Telefon
(0 71 21) 94 99 60
09.01.2014
Hier+Weg- Infomesse Freiwilligendienste



Noch keinen Plan für „nach der Schule“? Die Infomesse „Hier+Weg“ am 31.01.2014 im Hohenzollerngymnasium Sigmaringen bietet die Vielfalt der Angebote. Ob als Abiturient, Real- oder Hauptschulabsolvent: Es gibt viele Möglichkeiten Freiwilligendienste zu leisten! Vor der Haustür oder in Übersee, ob für ein paar Wochen oder ein ganzes Jahr. Die Messe startet um 14:00 Uhr mit einem Einführungsvortrag, der um 17:30 Uhr für Leute, die erst später da sein können, wiederholt wird. Eintritt frei.

Für viele Jugendliche stellt sich nach der Schule die Frage, wie es denn weitergehen soll: Studium, Ausbildung… oft ist der Berufswunsch noch nicht ausgereift, eine „Bedenkzeit“ wird dann oft in Form eines Freiwilligen Sozialen Jahres oder eines anderen Dienstes genommen. Die Vielfalt dieser Angebote ist enorm, doch Vorsicht ist geboten, denn nicht alle Angebote halten, was sie versprechen.

Das Freiwillige Soziale Jahr oder der Bundesfreiwilligendienst sind noch eher „normale“ Programme, die jeder kennt. Im Landkreis Sigmaringen gibt es eine große Zahl dieser Stellen bei verschiedenen Anbietern, wie z.B. der Caritas oder dem Roten Kreuz.
Aber wer weiß schon, dass man mit einem Freiwilligendienst wortwörtlich den hintersten Winkel der Welt in einem sinnvollen Projekt z.B. in der Entwicklungshilfe erkunden kann? Und wie kommt man da hin? Ist man da versichert? Und überhaupt: Was kostet so was?

Die Veranstalter von „Hier+Weg“, die Kinder- und Jugendagentur ju-max des Landkreises, der Kreisjugendring, das Dekanatsjugendbüro Sigmaringen-Meßkirch und das Evangelische Jugendwerk Reutlingen haben viele Anbieter zusammengerufen, um bei dieser Infomesse die Möglichkeiten in ihren Einrichtungen oder ihrem Programm vorzustellen. Mit dabei sind überall Jugendliche, die gerade an einem solchen Dienst oder Programm teilnehmen. Sie stehen neben den hauptamtlich Tätigen für Fragen aller Art bereit.
Nähere Infos zur Veranstaltung auf www.ju-max.de oder in Facebook.
Ansprechpartner im ejr: Pétur Thorsteinsson, petur.thorsteinsson@ejr.de / 07121-9499615.

Link dazu:
 


Zurück zur Übersicht
News

» Das Wochenende für Mädchen
» Jungschartag 2015 in Genkingen
» Freizeiten 2015
Termine

Zur Zeit keine Veranstaltungen!